Monatsspruch1908

Do. 29. Aug. Wanderung

Wir treffen uns wieder um 10.30 Uhr  am Ausflugslokal „Königshöhe“mit der Adresse
Köhlweg 5 in 42117 Wuppertal, Telefon 0202-47837007.

Anreise

Velbert -  A 535 und geradeaus über das Sonnborner Kreuz.
Hier ordnen wir uns zunächst links in Richtung Solingen (wie zur Müngstener Brücke) ein.

Nach der langen Gerade am Kreuz kommt eine Linkskurve. Hier rechts einordnen und auf die Abfahrt nach W.-Cronenberg einbiegen. Nach 1 km wieder rechts in die Abfahrt nach W.-Elberfeld in den Kiesbergtunnel einbiegen.

Hinter dem Tunnel biegen wir nach ca. 200 m rechts in die Abfahrt Richtung Zoo ein und unterqueren wieder rechts haltend die Autobahn auf der Viehhofstraße.

Nach ca. 300 m folgen wir der Vorfahrtstraße nach halblinks in den „Schwarzen Weg“ . Nach weiteren 200 m biegen wir nach links in den Königsbacher Weg hoch.

Nach ca. 1 km treffen wir im Wald auf den Köhlweg und biegen nach links ab. Nach 200 m sehen wir auf der rechten Seite das Ziel.

Entlang der Straße kann man parken. Da die Parkmöglichkeiten begrenzt sind, sollten wir Fahrgemeinschaften bilden.


Das Lokal bietet immer donnerstags günstige Salatplatten an. Natürlich kann größerer Hunger mit dem Rest der Speisekarte gestillt werden.

Die Wanderung geht zunächst zum „von der Heydt“- Turm . Dieser Streckenteil bleibt auf Höhe und ist leicht zu gehen. Wer nicht gut zu Fuß ist kann bis hierhin mitlaufen und dann auf gleichem Weg zurücklaufen. Die anderen gehen dann durch den Wald hinunter zum aufwändigen Ehrenmal der Stadt Wuppertal.
Anschließend geht es zur Kleingartenanlage „In der Heiterkeit“ . Über Waldwege geht es dann aufwärts wieder zur Köngshöhe zurück.

Da einige Waldwege genutzt werden, verbieten sich bei dieser Tour Rollatoren oder Rollstühle. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 4,5 km.

Ich hoffe daß wir angenehmes Wetter bekommen und einen schönen Wandertag erleben.

Herzliche Grüße von Martin Barthel

Die aktuelle Predigt

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...