Nachdenkliches


Wenn Tiere reden könnten
 
Spatz, Blauwal, Schnabeltier, Regenwurm, Libelle, Goldregenpfeifer und eine Darmbakterie 'erzählen', wie wunderbar Gott sie geschaffen und mit welch erstaunlichen Fähigkeiten ihr Schöpfer sie ausgestattet hat.

Werner Gitt und Karl-Heinz Vanheiden ist es hervorragend gelungen, eine Menge Informationen zum Thema Schöpfung/Evolution auf eine äußerst interessante, unterhaltsame Weise zu vermitteln.

weiter zum Buch


Das Bibelprojekt
 
bibelprojektMit Kurzvideos die Bibel entdecken!

„Das Bibelprojekt“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, biblische Erzählungen und Themen in kurzen, kreativen Videos anschaulich zu vermitteln. Diese Videos helfen, den Aufbau eines biblischen Buches oder ein biblisches Thema besser zu verstehen und anderen weiterzugeben!

Die Arbeit hat ihre Ursprünge in den USA. Seit 2016 wird dieses Projekt auch im deutschsprachigen Raum umgesetzt. Es entstehen immer mehr kurze Videos, die sich mit Gottes Geschichte und seinem Wort beschäftigen.
Im Herbst 2016 wurde das erste Video hochgeladen. Neben den biblischen Büchern werden auch Videos zu Themen wie „Heiligkeit“, „Messias“ und „Himmel + Erde“ produziert.


Die Videos sollen nicht das Bibellesen ersetzen, sie sollen aber den roten Faden durch jedes biblische Buch aufzeigen und damit zum besseren Verständnis der Geschichte Gottes führen. In den USA wurden seit 2013 fast 80 animierte Videos produziert und veröffentlicht, allerdings nur auf Englisch. Es entstand daher der Wunsch, dieses Material auch auf Deutsch und in einer ebenso hochwertigen Qualität anzubieten. Dafür wurde der Verein „visio:media“ gegründet, der als Medienagentur arbeitet und das Projekt im deutschsprachigen Raum umsetzt.

Neben dem Bearbeiten der Videos sind im letzten Jahr weitere Aufgaben dazu gekommen. Es gibt mittlerweile ein Partnerprogramm, in welchem Gemeinden und Werke mit dem Bibelprojekt kooperieren können.
Bei der Umsetzung des Projekts sind den Mitarbeitern von „visio:media“ mehrere Aspekte wichtig. Zum einen ist es die
Liebe und Wertschätzung zur Bibel selbst. Sie erzählt die große Geschichte Gottes mit uns Menschen vom Anfang bis zum Ende – immer mit dem Fokus auf Jesus Christus.

Ein weiterer Punkt ist die Liebe zum Detail. Die Videos sollen qualitativ hochwertig sein, modern, ansprechend und aktuell.

Personen, Gemeinden und Werke können die Videos und Materialien kostenlos nutzen. Jeder soll die Möglichkeit haben, die Geschichten der Bibel kennen zu lernen und anderen zu erklären.

Die Videos finden Sie unter:  www.dasbibelprojekt.de/videos

Quelle: Pressemitteilung www.dasbibelprojekt.de (auszugsweise)

 

unsererde
w e i t e r l e s e n



Er ist König ...

Der KÖNIG der Juden. Der KÖNIG der Völker. KÖNIG der Gerechtigkeit. KÖNIG der Zeitalter. KÖNIG des Himmels und KÖNIG der Herrlichkeit.
KÖNIG der Könige und HERR der Herren.
Kennst Du Ihn?


weiterlesen
 



Andachten mit Musik und bewegten Bildern
im Flash-Format

Liebesbrief (3,7 MB)
Gott hat dir einen Liebesbrief geschrieben...

Ein einfacher Zimmermann
(4,5 MB)

Die Geschichte eines Zimmermanns, der die Welt veränderte

Irischer Segen
(2,8 MB)


Psalm 121
(0,9 MB)


Seligpreisungen
(1,5 MB)

Die Seligpreisungen - der Kern der Botschaft  Jesu

Ein ganz besonderer Mann
(1 MB)


About sorrows...
(1,2 MB)


Universum
(1,6 MB)

Selbst fernste Galaxien und Sterne bezeugen Gottes Genialität

Psalm 139
(2,8 MB)


Headlines
(0,9 MB)

Was würde man heute über Jesus schreiben ?

Bewunderer und Nachfolger
(1,6 MB)

Der feine Unterschied zwischen Bewunderern und Nachfolgern

Paradies
(2,3 MB)

Ein Spaziergang durch das Paradies

Quelle: www.e-water.net


Wenn Du nicht schlafen kannst,
zähle keine Schäfchen, sondern rede mit dem Hirten.

Verfasser unbekannt - gefunden in Mitternachtsruf 10-2009 S.11


 

Sechs Tage sollst du arbeiten und all dein Werk tun; aber der siebente Tag ist ein Ruhetag, dem Herrn, deinem Gott, geweiht; da sollst du keine Arbeit tun, weder du noch dein Sohn, noch deine Tochter, noch dein Sklave, noch deine Sklavin, noch dein Rind, noch dein Esel, noch all dein Vieh, noch der Fremdling, der in deinen Toren ist, auf dass dein Sklave und deine Sklavin ruhen wie du.

Und sei dessen eingedenk, dass du Sklave gewesen bist im Lande Ägypten und dass der Herr, dein Gott, dich von dannen herausgeführt hat mit starker Hand und ausgerecktem Arm. Darum hat dir der Herr, dein Gott, geboten, den Ruhetag zu halten.
5. Mose 5, 13-15



Mehr als Israel den Sabbat bewahrt hat, hat der Sabbat sie bewahrt.
Erich Spier




Gott legt Lebenskräfte in diesen Tag hinein, die dann von ihm ausgehen können.
Walther Zimmerli



Sabbat bedeutete Freiheit. Freiheit will gefeiert werden.
Stefan Jung


 

Alles hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde.
Prediger 3, 1




Gott sorgt dafür, dass sich die Erde weiterdreht, auch wenn der Mensch eine Pause macht.
Volker Kessler



Am Sabbat ist die Sorge machtlos.
Lea Fleischmann



Der Sabbat ist ein Tag für das Leben.
Er ist kein Intermezzo, sondern Höhepunkt des Lebens.
Abraham J. Heschel



Gott hat sich nicht ausgeruht, weil er müde war. Er war nicht müde. Am siebten Tag hat er die Ruhe geschaffen. Darum ist die Ruhe das allergrößte Wunder.
Anna (aus: Hallo Mister Gott, hier spricht Anna)