ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG UNSERES WLAN-GAST-ZUGANGS (HOTSPOT)


TEILNEHMER/-INNEN

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Velbert-Mitte (EFG), Hofstraße 14 bietet Gästen und Besuchern einen WLAN-Hotspot und damit zusammenhängende Leistungen (im Folgenden Nutzung des Internet-Zugangs, des Hotspots oder des Services genannt) an.

 
BEACHTUNG DER RECHTSVORSCHRIFTEN

Sie verpflichten sich, während der Nutzung des Internetzugangs die geltenden Rechtsvorschriften der Bundesrepublik Deutschland zu beachten und keinen illegalen Inhalt zu verbreiten.
Sie erklären sich insbesondere bereit, den Hotspot nicht für
ungesetzliche Handlungen zu nutzen oder solche, die durch diese Vereinbarung verboten sind.

WEBSEITEN MIT RECHTSWIDRIGEN BZW. STRAFRECHTLICH RELEVANTEN INHALTEN

Der Besuch von Webseiten mit rechtswidrigen bzw. strafrechtlich relevanten Inhalten ist untersagt.
Dies gilt insbesondere für Seiten mit volksverhetzendem oder pornographischem Inhalt, Seiten, die zu Straftaten anleiten oder Gewalt verherrlichen bzw. verharmlosen oder Seiten, die geeignet sind, Kinder oder Jugendliche sittlich schwer zu gefährden.

 TAUSCHBÖRSEN

Eine Beteiligung an Tauschbörsen gleich welcher Art ist untersagt!
Beachten Sie beim Herunterladen (Download) oder Hochladen (Upload) von Dateien, insbesondere Musik, Filmen oder Bilder stets, dass diese urheberrechtlich geschützt sein können.
Die Verletzung solcher Urheberrechte kann unter anderem erhebliche Schadensersatzansprüche auslösen, für welche die
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Velbert-Mitte (EFG) keinerlei Haftung übernimmt.

 
VERFÜGBARKEIT ODER ZUVERLÄSSIGKEIT DES INTERNETZUGANGES, HAFTUNG FÜR INHALTE

Wir geben keine Gewähr für die tatsächliche Verfügbarkeit oder Zuverlässigkeit des Internetzuganges oder dessen Bandbreite für irgendeinen Zweck.
Wir kontrollieren nicht, noch sind wir verantwortlich oder haftbar für Daten, Inhalte, Dienste oder Produkte (inkl. Software) etc., auf die Sie über unseren Service zugreifen, die Sie herunterladen, empfangen oder kaufen.

 HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Wir übernehmen keine Verantwortung für etwaige Schäden an Ihrem PC, die durch die Internetnutzung entstehen.
Insbesondere wird keinerlei Haftung für die Inhalte aufgerufener Websites oder heruntergeladener Dateien übernommen.
Ferner wird auch keinerlei Haftung für einen Virenbefall durch Verwendung des Hotspots übernommen.

 HAFTUNGSFREISTELLUNG

Wir sind von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, wenn unser Internetzugang von Ihnen rechtswidrig verwendet wird, insbesondere, wenn Sie die oben stehenden Hinweise schuldhaft außer Acht gelassen haben.
Sie leisten uns Ersatz für alle Schäden einschließlich der Kosten für eine eventuelle Rechtsverfolgung und –Verteidigung.
Unser Service wird Ihnen ohne Garantien jedweder Art zur Verfügung gestellt.
Sie übernehmen alle Verantwortung und Risiken, die durch die Nutzung des Service entstehen können und stellen auch diesbezüglich die
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Velbert-Mitte (EFG) und deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von jeglicher Haftung frei.

 VERSTOSS GEGEN DIE NUTZUNGSHINWEISE

Sofern Sie gegen diese Nutzungshinweise verstoßen oder wir einen entsprechenden Verdacht haben, sehen wir uns gezwungen, für Sie den Internetzugang einzuschränken oder zu sperren. Sollten Sie hierbei Daten verlieren, übernehmen wir dafür keine Haftung.

 AUSSETZEN DES SERVICES

Wir behalten uns das Recht vor, alleinig, jederzeit und mit oder ohne vorherige Ankündigung, den Service generell auszusetzen oder Ihren Zugang zum Service zu sperren.
Für Schäden, Verluste, Kosten oder Aufwendungen, die durch oder aufgrund der Beendigung des Service bei Ihnen oder
anderen Personen entstehen können, wird keine Haftung übernommen.

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Velbert-Mitte
Hofstrasse 14, 42551 Velbert www.efg-velbert.de/wlan-agb